fbpx

VITRA BÜROSTÜHLE – Geschmackvolle Office Ausstattung

Vitra Bürostühle

Vitra ist sich als Hersteller darüber bewusst, dass sich die Arbeitswelt ständig verändert und uns immer wieder vor Herausforderungen stellt. Mit den Bürostühlen von Vitra werden modernste Komponenten mit zeitlosem Design und höchster Qualität verbunden, um dafür zu sorgen, dass in die Schreibtischstuhl-Kollektion die aktuellsten Erkenntnisse über gesundes Sitzen einfließen.

Wählen Sie Ihr persönliches Design aus dem Vitra Bürostuhl-Sortiment – einen Stuhl ohne Kompromisse für Ihren Arbeitsplatz. Ob im Büro oder im Homeoffice: Vitra Bürostühle helfen uns, eine funktionale und ansprechende Arbeitsstätte einzurichten, und fügen sich selbstverständlich in jedes Umfeld ein.

Inhaltsverzeichnis:

Die aktuellen Vitra-Bürostühle im Überblick
Was ist das Besondere an Vitra Bürostühlen?
Designikonen im Bürostuhldesign
Vitra Bürostühle Klassiker
1. VITRA EAMES ALUMINIUM CHAIR MODELLE
2. VITRA PHYSIX
3. VITRA ID CHAIRS
5. VITRA ROOKIE
6. VITRA HEADLINE
7. VITRA CHEFSESSEL
8. VITRA PANTON JUNIOR
Die beliebtesten Eigenschaften und Ausstattungen der Bürostühle
Fazit Vitra Bürostühle

Die aktuellen Vitra-Bürostühle im Überblick

  • 04 – Maarten Van Severen

    Vitra.04
  • 04 Counter – Maarten Van Severen

  • AC 5 Meet ohne Armlehnen – Antonio Citterio

    Vitra AC 5 Meet_ohne Armlehnen
  • AC 5 Meet – Antonio Citterio

    Vitra AC 5 Meet
  • AC 5 Studio – Antonio Citterio

    Vitra AC Studio
  • AC 5 Swift – Antonio Citterio

    Vitra AC 5 Swift
  • AC 5 Work – Antonio Citterio

    Vitra AC 5 Work
  • AC 5 Work Lowback – Antonio Citterio

    Vitra Ac 5 Work Lowback
  • AM Chair – Alberto Meda

    Vitra AM Chair
  • Allstar – Konstantin Grcic

    Vitra Allstar
  • Aluminium Charis EA 117/118/119 – Charles und Ray Eames

    Vitra Aluminium Chairs 117_118_119
  • Eames Plastic Armchair PACC– Charles und Ray Eames

    Vitra Plastic Armchair PACC
  • Eames Plastic Side Chair DSS – Charles und Ray Eames

    Vitra Eames Plastic Side Chair DSS
  • Eames Plastic Side Chair PSCC– Charles und Ray Eames

  • Fauteuil Direction Pivotant – Jean Prouvé

    Vitra Fauteuil Direction Pivotant
  • Grand Executive Highback – Antonio Citterio

    Vitra Grand Executive Highback
  • Grand Executive Lowback – Antonio Citterio

    Vitra Grand Executive Lowback
  • HAL Armchair Studio – Jasper Morrison

    Vitra HAL Armchair Studio
  • HAL Ply Studio – Jasper Morrison

    Vitra HAL Ply Studio
  • HAL Studio – Jasper Morrison

    Vitra HAL Studio
  • ID Air – Antonio Citterio

    Vitra ID Air
  • ID Cloud– Antonio Citterio

    Vitra ID Cloud
  • ID Mesh – – Antonio Citterio

    Vitra ID Mesh
  • ID Soft – – Antonio Citterio

    Vitra ID Soft
  • ID Soft L – – Antonio Citterio

    Vitra ID Soft L
  • ID Trim – – Antonio Citterio

    Vitra ID Trim
  • ID Trim L – Antonio Citterio

    Vitra ID Trim L
  • ID Trim Conference – Antonio Citterio

    Vitra ID Trim L Conference_
  • Lobby Chair ES 104 – Charles & Ray Eames

    Vitra Lobby Chair ES 104
  • Pacific Chair – Edward Barber & Jay Osgerby

    Vitra Pacific Chair
  • Pacific Chair medium back – Edward Barber & Jay Osgerby

    Vitra Pacific Chair medium back
  • Pacific Chair high back- Edward Barber & Jay Osgerby

    Vitra Pacific chair high back
  • Physix – Alberto Meda

    Vitra Physix
  • Physix Studio – Alberto Meda

    Vitra Physix Studio
  • Physix Conference – Alberto Meda

    Vitra Physix Conference
  • Pivot Counter Stool – Antonio Citterio

    Vitra Pivot Counter Stool
  • Pivot Stool – Antonio Citterio

    Vitra Pivot Stool
  • Rookie – Konstantin Grcic

    Vitra Rookie
  • Rookie High – Konstantin Grcic

    Vitra Rookie High
  • Soft Pad Chair EA 217– Charles & Ray Eames

    Vitra Soft Pad Chairs EA 217_219
  • Soft Pad Chair EA 217– Charles & Ray Eames

  • Softshell Chair, Fünfstern-Untergestell – Ronan & Erwan Bouroullec

    Vitra Softshell Chair Fünfstern Untergestell
  • Stool-Tool – Konstantin Grcic

    Vitra Stool-Tool
  • Unix Chair, Fünfstern-Untergestell – Antonio Citterio

    Vitra Unix chair Fünfstern-Untergestell
  • Unix Chair, Vierstern- Untergestell – Antonio Citterio

    Vitra Unix Chair, Vierstern-Untergestell

04 – Maarten Van Severen

Vitra.04

04 Counter – Maarten Van Severen

AC 5 Meet ohne Armlehnen – Antonio Citterio

Vitra AC 5 Meet_ohne Armlehnen

AC 5 Meet – Antonio Citterio

Vitra AC 5 Meet

AC 5 Studio – Antonio Citterio

Vitra AC Studio

AC 5 Swift – Antonio Citterio

Vitra AC 5 Swift

AC 5 Work – Antonio Citterio

Vitra AC 5 Work

AC 5 Work Lowback – Antonio Citterio

Vitra Ac 5 Work Lowback

AM Chair – Alberto Meda

Vitra AM Chair

Allstar – Konstantin Grcic

Vitra Allstar

Aluminium Charis EA 117/118/119 – Charles und Ray Eames

Vitra Aluminium Chairs 117_118_119

Eames Plastic Armchair PACC– Charles und Ray Eames

Vitra Plastic Armchair PACC

Eames Plastic Side Chair DSS – Charles und Ray Eames

Vitra Eames Plastic Side Chair DSS

Eames Plastic Side Chair PSCC– Charles und Ray Eames

Vitra Eames Plastic Side Chair PSCC

Fauteuil Direction Pivotant – Jean Prouvé

Vitra Fauteuil Direction Pivotant

Grand Executive Highback – Antonio Citterio

Vitra Grand Executive Highback

Grand Executive Lowback – Antonio Citterio

Vitra Grand Executive Lowback

HAL Armchair Studio – Jasper Morrison

Vitra HAL Armchair Studio

HAL Ply Studio – Jasper Morrison

Vitra HAL Ply Studio

HAL Studio – Jasper Morrison

Vitra HAL Studio

ID Air – Antonio Citterio

Vitra ID Air

ID Cloud– Antonio Citterio

Vitra ID Cloud

ID Mesh – – Antonio Citterio

Vitra ID Mesh

ID Soft – – Antonio Citterio

Vitra ID Soft

ID Soft L – – Antonio Citterio

Vitra ID Soft L

ID Trim – – Antonio Citterio

Vitra ID Trim

ID Trim L – Antonio Citterio

Vitra ID Trim L

ID Trim Conference – Antonio Citterio

Vitra ID Trim L Conference_

Lobby Chair ES 104 – Charles & Ray Eames

Vitra Lobby Chair ES 104

Pacific Chair – Edward Barber & Jay Osgerby

Vitra Pacific Chair

Pacific Chair medium back – Edward Barber & Jay Osgerby

Vitra Pacific Chair medium back

Pacific Chair high back- Edward Barber & Jay Osgerby

Vitra Pacific chair high back

Physix – Alberto Meda

Vitra Physix

Physix Studio – Alberto Meda

Vitra Physix Studio

Physix Conference – Alberto Meda

Vitra Physix Conference

Pivot Counter Stool – Antonio Citterio

Vitra Pivot Counter Stool

Pivot Stool – Antonio Citterio

Vitra Pivot Stool

Rookie – Konstantin Grcic

Vitra Rookie

Rookie High – Konstantin Grcic

Vitra Rookie High

Soft Pad Chair EA 217– Charles & Ray Eames

Vitra Soft Pad Chairs EA 217_219

Soft Pad Chair EA 217– Charles & Ray Eames

Vitra Soft Pad Chair high back

Softshell Chair, Fünfstern-Untergestell – Ronan & Erwan Bouroullec

Vitra Softshell Chair Fünfstern Untergestell

Stool-Tool – Konstantin Grcic

Vitra Stool-Tool

Unix Chair, Fünfstern-Untergestell – Antonio Citterio

Vitra Unix chair Fünfstern-Untergestell

Unix Chair, Vierstern- Untergestell – Antonio Citterio

Vitra Unix Chair, Vierstern-Untergestell

Vitra Bürostühle – Jetzt bei blennemann.de shoppen! »

Was ist das Besondere an Vitra Bürostühlen?

Auf Bürostühlen verbringen wir viele Stunden eines Tages, daher müssen sie besonderen Vorgaben und Erfordernissen genügen.

Vitra Bürostühle verbinden innovative Technologie und Design-Expertise.

Das Sortiment bietet Ihnen eine große Auswahl an klassischen und modernen Stühlen: Konferenzstühle, Bürodrehstühle oder Lounge-Chairs, die hochwertige Akzente in jedem Umfeld setzen. Ein Office-Stuhl von Vitra steht für hohe Qualität und Luxus auch im Hinblick auf die Arbeitsgesundheit.

Seit über 50 Jahren entwickelt Vitra Lösungen für das Büro und begleitet den Wandel am Arbeitsplatz mit Produkten für sich ändernde Arbeitsbedingungen. Dazu betreibt das Unternehmen auch eigene Forschungen. Im Jahr 1976 hat Vitra den ersten selbst entwickelten Bürostuhl „Vitramat“ auf den Markt gebracht. In sein Design sind erstmals im Hinblick auf Ergonomie und Arbeitsgesundheit, innovative Materialien und Techniken eingeflossen. Somit hat er eine große Bedeutung für die Entwicklung des modernen Bürostuhls,  auch wenn er sich nicht zum „Klassiker“ entwickelt hat. Er setzt aber die Marke für den Einstieg von Vitra in den Büromöbelmarkt.

Vita Vitramat

Vitra Vitramat

Bis heute arbeitet Vitra mit namhaften Designern wie Mario Bellini, Alberto Meda oder Antonio Citterio zusammen, um weitere Innovationen und Konzepte im Bürostuhldesign zu entwickeln, die ein gesundes, dynamisches Sitzen fördern. Beim Entwurf wird auf unauffällige Details und nahtlos integrierte Funktionen gesetzt.

Ein Vitra Bürostuhl erfüllt dabei immer höchste Anforderungen an Ergonomie, Funktionalität, Nachhaltigkeit und Ästhetik. In die Vitra Bürostuhl-Kollektion fließen die aktuellsten Erkenntnisse über gesundes Sitzen sowie Techniken ein, die eine perfekte Sitzposition ermöglichen und somit eine ideale Bürosituation gestalten.

VITRA: Designikonen im Bürostuhldesign

Vitra ist bekannt für seine Bürostuhl Designklassiker  wie z. B. die EA Serie von Ray und Charles Eames und herausragenden Entwürfen von Antonio Citterio mit der ID-Bürostuhlserie oder der AC Familie. In der Zusammenarbeit von Vitra mit renommierten Designern wurden legendäre und zukünftige Designikonen entwickelt.

Wir zeigen Ihnen  in einem Querschnitt eine Auswahl der beliebtesten Modelle.

Lassen Sie sich inspirieren und finden Ihren Favoriten für Büro oder Homeoffice!

VITRA Bürostühle Klassiker

Auch im Bereich Bürostühle blickt Vitra auf eine lange Tradition von einmaligen Designklassikern zurück. Von Beginn an vereint Vitra bei seinen Bürostühlen innovative Technologie und Forschung mit der Expertise namhafter Designer.

4_Vitra_Designikonen_EA

Vitra Designikonen EA 117, 118 & 119

1. VITRA EAMES ALUMINIUM CHAIR MODELLE: Ein unübertroffener Klassiker in zeitloser, reduzierter Form

Design by Ray und Charles Eames

Einer der bekanntesten und bedeutendsten Entwürfe für Vitra Bürostühle ist schon aus

den 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts: Der Eames Bürostuhl: Eames Aluminium Chair aus der Designfeder der amerikanischen Designer ist inzwischen eine Designikone.

5_Vitra EA 101_103_104 2

Die verschiedenen Modelle der Aluminium Chair Serie haben ein Gestell aus Aluminiumdruckguss gemeinsam, das in einer verchromten oder polierten Variante angeboten wird. Eine dazwischen gespannte Bahn in Stoff, Netzgewebe oder Leder gibt es je nach gewünschter Ausführung. Bei allen Modellen sorgt die integrierte Kippmechanik für angenehmen Komfort.

Die unterschiedlichen Stuhlmodelle variieren in den Höhen der Untergestelle und Rückenlehnen. Sie können zwischen unterschiedlichen Farben der Stoff- und Lederbezügen sowie zwischen einem Modell mit oder ohne Rollen wählen. Die Eames Bürostuhl Serie wird ergänzt durch einen Sessel EA 124 und einen Hocker EA 125.

6_Vitra EA 124_EA 125


Die beliebtesten Vertreter aus der EA Serie sind die Vitra Büro Drehstühle: Dazu gehören die Modelle EA 117/EA118/EA119

7_Vitra EA 117_EA 118_EA 119_

Der EA 119 unterscheidet sich von dem EA 117 und dem EA 118 durch eine höhere Rückenlehne.

Der EA 118  hat eine schmalere Sitzschale und ist in seiner Konzeption stärker tischorientiert als die beiden anderen Modelle.

Vitra EA 117 wie auch der EA 119 gehören bis heute zu den Bestsellern unter den Bürostühlen. Das Design und die Verarbeitung zeigen nur Teile mit einer klaren Funktion. Die Innovation beim Entwurf für diese Modelle war, dass Charles und Ray Eames von dem bislang bewährten Konstruktionsprinzip der einteiligen Sitzschale abrückten und neu eine Textil-bzw. Leder-Bespannung zwischen zwei Seitenteilen aus Aluminium strafften, die gleichzeitig als Sitzfläche und Rückenlehne dient.

Die ergonomisch geformte Rückenlehne in der edlen Verbindung mit den hochwertigen Materialien kennzeichnen das überragende Bürostuhldesign: Bis heute überzeugt das Vitra Eames Bürostuhl Design mit seiner Ästhetik und macht den EA 117 und die anderen Modelle aus der Serie über die Jahrzehnte bis zum heutigen Tage so aktuell und begehrt.

Auf Basis der Designphilosophie von Ray und Charles Eames, die die Langlebigkeit der Produkte garantiert, gewährt Vitra auf alle Stühle der Aluminium Serie eine Garantie von dreißig Jahren.

Merkmale:

Modell EA 117: mittelhoher Rücken

Modell EA 118: schmalerer Sitz, tischorientiertes Design

Modell EA 119: höherer Rücken

2. VITRA PHYSIX : Hightech Bürodrehstuhl für optimales Sitzerlebnis

Design by Alberto Meda

Vitra-Physix

Mit dem Vitra Physix wird die Tradition des Eames Aluminium Chairs Designs fortgesetzt. Die Konstruktion basiert auf der gleichen Grundidee einer durchgehenden Sitzschale mit einem, zwischen zwei seitlichen Holmen verspanntem, Textil.

Das Design von Alberto Meda wurde mit dem Ziel weiterentwickelt und optimiert auf das heutige Bedürfnis nach einer ergonomisch gesteuerten Bewegung von Sitz und Rücken. Meda bediente sich der Möglichkeiten moderner Materialien und Techniken. Er entdeckte die positive Eigenschaft von hochwertigem, flexiblem Kunststoff und konnte so die anvisierte Beweglichkeit des Entwurfs übersetzen.

Die Kongenialität der Konstruktion besteht durch die Kombination eines flexiblen Rahmens, einem elastischen, lichtdurchlässigen Bezug und einer stabilisierenden Mechanik.

Die Zusammenführung dieser flexiblen und festen Komponenten schaffen ein neues, dynamisches Sitzerlebnis, dass sich präzise dem Bewegungswunsch des Nutzers passend verformt.

Das Material für die Bespannung musste in seinen Eigenschaften so straff gespannt werden können, dass es auch ein schwereres Körpergewicht stützt, während es gleichzeitig flexibel genug ist, dynamische dreidimensionale Abläufe in der Bewegung zu begleiten.

Entwickelt wurde für die Bespannung ein mehrfädiges, qualitativ hochwertiges Formgestrick, das den Belastungen eines Arbeitstages im Büro gewachsen ist.

Der Vitra Physix mit seiner leichten Optik und Physik ist somit eine weitere Vitra-Designikone, die sich harmonisch in jedes Umfeld einfügt und wird somit gerne in unterschiedlichsten Arbeitsbereichen eingesetzt.

3. VITRA ID CHAIRS: Ein individuelles auf den Nutzern abgestimmtes Konfigurationskonzept für Bürodrehstühle

Design by Antonio Cutterin

9_Vitra ID Chair_Übersicht

Antonio Citterio ist schon für mehrere prominente und bewährte Bürostuhl-Serien von Vitra bekannt.

Das ID Chair Concept ist bis heute einzigartig in seiner Modularität und Variationsmöglichkeit und soll die vielfältigen funktionalen, ökonomischen und ästhetischen Anforderungen von Unternehmen und der einzelnen Mitarbeiter im heutigen Büroalltag abdecken.

Daher bietet das ID Chair Concept bei den Bürodrehstühlen mannigfaltige Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung.

Mit der exakt einstellbaren FlowMotion-Mechanik und der ProMatic- Mechanik die sich automatisch an das Gewicht anpasst sowie die unterschiedlichen Variationen an Rückenlehnen, Untergestellen und Armlehnen zusammen mit der großen Auswahl an Bezügen und Farben ermöglichen, jedem Unternehmen und jedem Nutzer seinen Vitra ID Chair zu konfigurieren. Alle Konfigurationen des ID Chairs bleiben im Wesentlichen der gleiche Stuhl.

Da Vitra nicht aufhört, ein Design zu verbessern, haben sie das ID Chair Konzept in puncto Komfort, Ökologie und Gestaltung perfektioniert.

Rückenvariationen des ID Chair

Der ID Chair unterscheidet sich grundsätzlich in der Rückenvariante.

ID Air mit gelochtem Kunststoffrücken

10_Vitra ID_Air

ID Mesh mit gepolstertem Netzrücken

11Vitra _ID_Mesh

ID Soft mit klassischem Polsterrücken

12_Vitra ID_Soft

ID Trim mit schlankem Rücken

ID Trim L mit hohem Rücken

14_Vitra ID TRrim L

ID Cloud mit höhenverstellbarerem Rücken und flexibler Membran

15_Vitra ID_Cloud

Update des ID Chair: neue und innovative Features für den modernen Klassiker


  • Neue Rückenvariante:

Die bereits existierenden Rückenmodelle wurden um das Modell ID Cloud erweitert.

Die Innovation in der Rückenkonstruktion besteht aus einer Kombination von einem Träger in flexibler Membran und einem elastischen Strickbezug, die in der Verbindung einen neuartigen Komfort bieten. Der Rücken lässt sich im Gesamten in der Höhe verstellen. Den Bezug können Sie aus zwei unterschiedlichen Strickbezügen wählen.

  • Neues, nachhaltigeres Sitzpolster:

Ökologisch verbessert ist der neue PU-schaumfreie Formsitz F. Das Kissen besteht aus 100 % recycelbaren Polyesterfasern. Dieser hochatmungsaktive Sitz des Bürostuhls ist der erste seiner Art und ermöglicht ID Chair Konfigurationen, die zu 100 Prozent recycelbar sind.

  • Neue Armlehnen: Überarbeitung der 3D-Armlehnen

Das Design wurde in der Gestaltung modernisiert und gibt den ID Chairs ein frisches, zeitgemäßes Erscheinungsbild und besseren Komfort. Die Auflageflächen sind Polyurethanschaumfrei hergestellt und zu 100 % recycelbar.

  • Neuer Look des ID Chair:

Durch die neue mögliche Pulverbeschichtung der Armlehnen und Untergestelle wird eine moderne monochrome Optik erzielt. Das Farbsortiment für die Bezüge Silk Mesh und Diamond Mesh wurde durch frische Farben erweitert. Das neue Stoffmaterial Reflect aus recyceltem Polyester und ein Formgestrick in breiten Streifen runden den neuen Look des ID Chairs ab.

4. Vitra Pacific Chair „full performance, quiet design“

Design by Edward Barber & Jay Osgerby

Vitra-Pacific-Chair

Durch sein intuitives Bedienungskonzept werden alle Funktionen eines Bürodrehstuhls ermöglicht, die für ein komfortables Sitzgefühl notwendig und wünschenswert sind.

Ein stilistisches Merkmal des Pacific Chair ist, dass die mechanischen Elemente des Stuhls bei der Rückenansicht intelligent durch den weit nach unten verlängerten Rücken verdeckt werden. So bleibt nur das Untergestell sichtbar.

In seiner zurückhaltenden formalen Gestaltung hat er eine klare, aber unverwechselbare Formensprache und bietet trotz des schlichten Looks hoch entwickelte ergonomische Sitz-Funktionen.

Die Pacific Chair Familie:

Drei unterschiedliche Polsterrücken-Höhen

  • Mit der niedrigen Rückenhöhe ist er visuell zurückhaltend und fügt sich leicht in Bereiche wie Meetings- oder Konferenzräume ein.
  • Die mittelhohe Rückenlehne unterstützt eine komfortable Rückenhaltung
  • Die hohe Rückenlehne mit Kopfstütze „Executive Office“ hat ein verstellbares Nackenkissen und bietet so zusätzliche Stützung im Nackenbereich.

Besonderes Extra:

Kleiderbügel Option: An der Rückenlehne kann ein Kleiderbügel befestigt werden, der die Möglichkeit bietet, Jacken und andere Kleidungsstücke knitterfrei aufzuhängen.

Der Pacific Chair  fügt sich in seinem klaren und schnörkellosen Design dezent in zeitgenössische Architektur ein. Er ist ein Stuhl, der sich durch seine Varianten und den vielen Einstellungsmöglichkeiten unkompliziert auf individuelle Nutzer und Gestaltungsbedingungen einstellen lässt.

5. VITRA ROOKIE: Ein agiler und unkonventioneller Allrounder für Büro oder Arbeitszimmer

Design bei Konstantin Grcic

17_ Vitra Rookie 1

«Bei Rookie geht es um Flexibilität und Veränderung, seine Designsprache symbolisiert den magischen Moment, in dem etwas Neues beginnt, aber alles noch in der Luft hängt. Ein Student kann einen einzelnen Rookie am Schreibtisch benutzen und gleichzeitig könnte man die Stühle auf den unterschiedlichsten Firmengeländen finden – er ist geschaffen für Umgebungen, die das Entstehen und den Austausch von Ideen anregen.»

Konstantin Grcic

Rookie ist klein und kompakt in der Gestaltung und bietet mit wenigen Einstellungen individuellen und höchstmöglichen Sitzkomfort.

Nach der Designphilosophie seines Schöpfers ist Rookie ein Symbol für den magischen Moment des Neuanfangs. In seiner Konzeption ist er verwandt zu einem weiteren Bürostuhl-Entwurf von Grcic für Vitra: den beliebten Allstar.

Merkmale von Rookie:

Mit seiner ergonomischen Architektur fördert Rookie längeres, konzentriertes Arbeiten:

  • Die Körperbewegungen werden leicht von der Rückenlehne abgefedert.
  • Die Sitzflächen Vorderkante ist für Bürostühle außerordentlich flexibel und ermöglicht

auch dauerhaftes Sitzen ohne Probleme.

  • In der Höhe verstellbare Sitz und Rückenlehne
  • Einfaches Design mit hohem Sitzkomfort
  • Universell einsetzbarer Bürostuhl
  • Ergonomische Struktur

Rookie High:

Als Variante für Stehtische hat er die gleichen positiven Eigenschaften wie der Rookie.

Er ist ideal an Arbeitsplätzen, um zwischen Sitzen und Stehen zu wechseln, und lässt sich mit wenigen Elementen und Funktionen an verschiedene Nutzer anpassen. Seine unkomplizierte Höhenverstellbarkeit von Sitz, Rückenlehne und Fußring machen spontane Wechsel möglich und ist somit ideal für dynamisches Arbeiten. Sein Fußring dient als Stütze im Stehen und Sitzen.

Ein idealer Stuhl für alle Umgebungen, für ein Treffen in Augenhöhe von sitzenden oder stehenden Menschen.

Vitra Rookie High
Konstantin Grcic hat mit Rookie einen Stuhl entworfen, der für ein Umfeld geeignet ist, in dem Ideen ausgetauscht werden und entstehen. Man findet ihn überall dort im Einsatz, wo flexibles Arbeiten gewünscht wird: wie z. B in Universitäten, Büros oder natürlich auch im Homeoffice.

6. VITRA HEADLINE: Die Verbindung von verantwortungsvollem Design und Sitzkomfort

Design by Mario & Claudio Bellini

19 B_Vitra Headline

Ein Auslaufmodell von Vitra, das aber wegen seiner ergonomischen Merkmale sehr beliebt war, ist das Modell HeadLine.

Ein alternatives, aktuelles Modell zu Headline ist z.B  der Vitra Pacific Chair oder der Vitra ID Trim L.

Der Vitra HeadLine verbindet gesunden Sitzkomfort und ökologisch verantwortungsvolles Design. Der Bürodrehstuhl passt sich dabei optimal dem Körper in jeder Position an.  Der Entwurf stammt von dem Mailänder Atelier Bellini und ist eine gemeinsame Schöpfung von Vater Mario Bellini und seinem Sohn Claudio Bellini angepasst an die ergonomischen Bedürfnisse der heutigen Büroarbeit.

Vitra HeadLine schafft es durch die zweigeteilte, verlängerte Rückenkonstruktion, die den Kopf aufnimmt, Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich vorzubeugen. Gleichzeitig wird die Wirbelsäule ideal unterstützt und hält in einer aufrechten Sitzhaltung Kopf und Wirbelsäule im Gleichgewicht. Selbst bei zurückgelehnter Haltung bleibt so der Blick auf den Bildschirm gerichtet. Die Besonderheit des HeadLine Bürostuhls ist auch das neuartige Klimakonzept.

Vitra verwendet für Headline erstmalig als Bezugsstoff ein dreidimensionales Abstandsgewirke, das auch bei langem Sitzen und großer Belastung für eine hohe Luftzirkulation in alle Richtungen sorgt und so ein angenehmes Sitzklima und einen einmaligen Sitzkomfort erfüllt. Der patentierte HeadLine Clima Seat nimmt unter dem Sitzbezug Feuchtigkeit auf und kann diese schnell ableiten.

Den HeadLine gibt es in verschiedenen Ausführungen: ohne Armlehnen, mit Armlehnen, mit 3 D-Armlehnen und mit lederbezogenen Armlehnen. Eine besonders luxuriöse Variante ist der – in edlem Leder gearbeitete – HeadLine Management Bürostuhl.

7. VITRA CHEFSESSEL: Ein Statement in Funktion und Design

Ein Chefsessel wird nicht ausschließlich von leitenden Personen genutzt. Vielmehr zeichnet er sich durch besondere Eigenschaften aus, die ihn von einem einfachen Bürodrehstuhl unterscheiden und vereint Ästhetik, hochwertige Materialien und Komfort in luxuriösem Design.

Ein Chefsessel ist ein repräsentativer Bürostuhl, der auch gerne in Bereichen mit Kundenkontakt eingesetzt wird. Entdecken Sie Vitra Bürostühle wie den ID Trim L oder der Grand Executive Highback von Antonio Citterio oder den ES 104 Lobby Chair von Charles & Ray Eames die diese Merkmale vereinen.

Vitra ID Trim L

Vitra ID Trim L

Vitra Grand Executive Highback

Vitra ES 104 Lobby Chair von Charles & Ray Eames

Vitra ES 104 Lobby Chair

Viele Chefsessel werden in Leder gewählt für ein edles und repräsentatives Erscheinungsbild. Weitere typische Merkmale eines Chefsessels sind

  • Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten und Extras für einen komfortablen Sitz
  • Eine Ausstattung mit Armlehnen die zusätzlich gepolstert sind

Mit einem Chefsessel von Vitra werten Sie das Büro oder Konferenzumfeld auf.

Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten und vereinbaren Ihren persönlichen Beratungstermin für die Wahl Ihres Vitra Chefsessels!

8. VITRA PANTON JUNIOR: Ein Schreibtischstuhl für Kinder

Eine untypische, aber stylishe Variation eines Bürostuhls ist der Verner Panton, der auch gerne als normaler Esszimmerstuhl verwendet wird. Der Kunststoffschwinger aus Polypropylen bietet dabei unzählige Farbvariationen. Den Panton Stuhl gibt es auch in einer kleineren Version: Der Vitra Junior Panton eignet sich als Kinder Schreibtischstuhl für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter.

Vitra Panton

Die beliebtesten Eigenschaften und Ausstattungen der Bürostühle

Die Arbeit auch zu Hause setzt eine geeignete Infrastruktur voraus. Dazu gehört auch ein Bürostuhl, der die wichtigsten Eigenschaften erfüllt.

Gerade die vergangenen Monate haben uns gezeigt, wie wichtig produktives Arbeiten nicht nur im Büro, sondern auch im Homeoffice ist. Umso notwendiger ist eine entsprechende Arbeitsumgebung und Ausstattung.

Vitra Homeoffice Stuhl

Vitra Homeoffice Bürostuhl Eames Plastic Armchair PACC

Ein Bürostuhl ist mehr als eine vorübergehende Sitzgelegenheit. Viele verbringen mehr als acht Stunden jeden Tag sitzend. Daher sollte ein Schreibtischstuhl sich bestmöglich an seinen Nutzer anpassen. Bei der Wahl eines Bürostuhls spielen mehrere Faktoren eine Rolle und die Anforderungen sind oft individuell vom Anwender bestimmt.

Es gibt viele verschiedene Stile und Funktionen, die für die Auswahl entscheidend sind. Was ist der perfekte Stuhl für Ihren Arbeitsplatz?

Neben ergonomischen Aspekten spielt auch die Ausstattung eine Rolle.

Bevorzugen Sie ein Modell mit oder ohne Rollen? Bevorzugen Sie ein Modell mit oder ohne Kopfstütze? Entscheiden Sie sich für ein Modell mit oder ohne Armlehnen?

Wir haben für Sie eine Übersicht über die gängigsten Eigenschaften und Ausstattungen mit ihren Vorteilen für Sie im Überblick zusammengestellt.

Ergonomie

Vitra Physix_Ergonomie
Vitra Physix_Ergonomie
Vitra Physix_Ergonomie

Langes Sitzen ist zu Hause ebenso gesundheitsgefährdend wie am Arbeitsplatz.

Ein Sitzen mit Rückenbeschwerden wird schnell zur Qual. Ein ergonomischer Bürostuhl trägt zur Prävention und Linderung der Symptome bei. Er unterscheidet sich von einem normalen Schreibtischstuhl in einer speziellen Polsterung und bietet Unterstützung einzelner Rückenregionen.

Ein Bürostuhl sollte eine perfekte, dynamische Sitzposition fördern, um ein funktionierendes Büroleben oder Homeoffice zu gewährleisten.

In einer Liste stellen wir die wichtigsten Merkmale und Eigenschaften ergonomischer Bürostühle heraus. Wir möchten Ihnen dadurch Hinweise vermitteln, worauf Sie bei dem Kauf eines ergonomischen Bürostuhls achten sollten.

  • Ein ergonomischer Bürostuhl darf in der Bewegung nicht behindern, soll gleichzeitig stützen und sich jeder Bewegung am Schreibtisch anpassen. Daher sind die idealen Bürostühle auch Drehstühle.
  • Ihr Bürostuhl ist ein wichtiger Teil Ihres Berufslebens. Wählen Sie einen Stuhl, der sich Ihren persönlichen Vorlieben anpasst, damit Sie rückenschonend arbeiten können.
  • Beim Sitzen und durch wenig Bewegung reduziert sich der Kalorienverbrauch und belastet das Herz-Kreislauf-System und die Venen. Ein Bürostuhl, der Aktivität beim Sitzen fördert, kann zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden beitragen.
  • ein ergonomisch gestalteter Bürostuhl kann die Gewichtsverteilung optimieren und die Belastung des Rückens dadurch reduzieren.

Entscheidende Faktoren für ergonomische Bürostühle:

  1. Verstellbare Sitzhöhe

Damit sich der Bürostuhl an die Körperproportion des jeweiligen Nutzers anpassen kann, ist eine verstellbare Sitzhöhe notwendig. Eine implementierte Gasfeder reduziert darüber hinaus die stoßartige Belastung auf die Wirbelsäule und ist somit Rückenschonend.

  1. Höhenverstellbare Rückenlehne

Selbst wenn die Rückenlehne ergonomisch geformt ist, muss auch sie sich an die Körpergröße des

Nutzers anpassen. Optimal ist es, wenn sich die Lehne an jeder beliebigen Stelle arretieren lässt, die für den Sitzenden am komfortabelsten ist und seinen Rücken bestens stützt. Dabei sollten Sie darauf achten, dass eine ideale Lehne zumindest bis zu den Schultern reicht, um eine richtige Sitzposition zu fördern.

  1. Unterstützung der Lordose

Eine Lordosenstütze oder auch Lendenwirbelstütze beim Bürostuhl berücksichtigt die Krümmung der Wirbelsäule im Lendenbereich nach vorne und ist in der Konstruktion der menschlichen Wirbelsäule nachempfunden. Sie sollte an den Rücken und die Körpergröße des Nutzers angepasst sein und ist eine notwendige Eigenschaft, die die Wirbelsäule entlastet.

  1. Verstellbarkeit der Sitzneigung

Um eine ideale Körperhaltung zu gewährleisten, sollte sich die Neigung des Sitzes anpassen lassen.

Besonders bei nach vorne ausgerichtetem Arbeiten am Schreibtisch ist die Eigenschaft relevant.

  1. Einstellbare Armlehnen

Armlehnen entlasten Schultern und sind hilfreich beim Aufstehen und Hinsetzen.

Ein entscheidendes Merkmal für Komfort ist die einstellbare Positiion und Weite von Armlehnen.

Es verhindert ein beengtes Sitzen und ermöglicht, dass die Arme in natürlich passender Position abgelegt werden können. Optimal ist eine Verstellbarkeit der Armlehnen in Höhe und Winkel.

  1. Rückstellkraft der Rückenlehne

Eine Rückenlehne mit optimaler Rückstellkraft stabilisiert, wirkt passgenau dem Körpergewicht entgegen und unterstützt so eine komfortable Sitzhaltung.

  1. Stabilisierende Sitzflächen-Vorderkante

Eine stabilisierte Vorderkante der Sitzfläche sorgt dafür, dass die Füße in Bodenkontakt bleiben, auch wenn man sich etwas im Bürostuhl zurücklehnt und beeinflusst so die Blutversorgung der unteren Gliedmaßen nicht negativ.

  1. Polster

Ergonomie und Komfort eines Bürostuhls sind entscheidend. Die Polsterung steht dabei oft an erster Stelle, denn ihre Bedeutung ist nicht von der Hand zu weisen, wie z. B. die Unterstützung der Wirbelsäule über den ganzen Tag hinweg durch erhöhte Lendenwirbelstützung in den Rückenpolstern.

Sie unterstützt die optimale Druckverteilung an den Kontaktpunkten des Körpergewichts beim Sitzen über einen längeren Zeitraum und ermöglicht einen optimalen Ausgleich des Körpergewichtes. Hochwertige Polster helfen dabei auch, sogenannte Druckspitzen in den Oberschenkeln und im Gesäß zu vermeiden.

Ausstattung von Bürostühlen


Bürostuhl mit oder ohne Armlehnen?

Bei der Auswahl eines Bürostuhls, ob mit oder ohne Armlehnen, entscheidet die persönliche Vorliebeund der individuelle Anspruch an die Nutzung. Während der eine Nutzer Armlehnen beim Bürostuhl als hinderlich empfindet, kann es für den anderen einen zusätzlichen Komfort bieten. Die Entscheidung ist unter anderem von Ihren Sitzgewohnheiten und Ihrer Arbeitstätigkeit abhängig.

Vitra Bürostühle mit Armlehnen

Vitra Pacific Chair mit Armlehne

Vitra Pacific Chair mit Armlehne

Aus ergonomischer Sicht ist ein Bürostuhl mit Armlehne grundsätzlich zu empfehlen, denn die Lehnen entlasten Arme, Nacken und Schulterbereich. Auch beim Aufstehen und Setzen sind Armlehnen unterstützend.

Bei einem hochwertigen Bürostuhl sind die Armlehnen höhenverstellbar, damit die ideale Körperhaltung am Schreibtisch ermöglicht wird. Die Höhe der Armlehne sollte dabei auf die Schreibtischhöhe eingestellt sein. Ideal sind Armlehnen, die auch in der Breite verstellbar und schwenkbar sind. Je mehr Einstellungen Ihnen geboten werden, desto besser lässt sich der Bürostuhl an die Größe und Breite Ihres Körpers anpassen.

Achten Sie bei einem Bürostuhl mit Armlehnen, aber darauf, dass er Sie nicht in Ihrer Bewegung einschränkt oder der Abstand zwischen Bürostuhl und Schreibtisch zu groß ausfällt, da sich das wieder negativ auf Ihren Sitzkomfort und auf das Arbeiten auswirken könnte.

Armlehnen sind keine Voraussetzung für die Ergonomie eines Bürostuhls, aber können für ein gesundes Sitzen förderlich sein.

Vitra Bürostühle ohne Armlehnen

Vitra Eames Plastic Side Chair PSCC ohne Armlehnen

Vitra Eames Plastic Side Chair PSCC ohne Armlehnen

Wenn Sie bei Ihrer Beschäftigung öfters von Ihrem Stuhl aufstehen müssen, könnten Sie Armlehnen beim Ablauf stören. Der Bürostuhl ohne Armlehnen bietet Ihnen an Ihrem Arbeitsplatz mehr Bewegungsfreiheit. Er bietet mehr Flexibilität – nach der Arbeit können Sie den Bürostuhl platzsparend unter dem Schreibtisch verstauen. Ein Bürostuhl ohne Armlehnen passt sich unterschiedlichen Schreibtischmodellen an.

Bei einer Entscheidung für einen Stuhl ohne Armlehnen sollte Sie beim Kauf aber auch hier auf die notwendigen ergonomischen Merkmale achten, um ein gesundes Arbeiten zu gewährleisten.

Einige Modelle bieten die Möglichkeit, die Armlehnen bei Nichtgebrauch wegzuklappen.

Beliebteste Sitzpolsterbezüge

Bürostühle unterscheiden sich auch nach den Materialien, aus denen sie gefertigt sind.

Das Material für das Sitzpolster kann die ergonomischen Eigenschaften des Stuhls beeinflussen und auch seine Langlebigkeit. Besonders beliebt sind die Modelle mit Bezügen aus Netz oder für den gehobeneren Anspruch mit Leder.

Im Überblick erläutern wir die wichtigsten Unterschiede:

Polsterbezug aus Netzstoff bzw. Mesh

Der große Vorteil eines Bürostuhls mit Netzstoff ist seine Atmungsaktivität und zeichnet sich durch hohe Luftdurchlässigkeit aus. Speziell in den warmen Sommermonaten ist dies ein entscheidendes Merkmal. Ein Bezug aus Netzstoff verhindert Schweißbildung und ist einfach in der Reinigung und Pflege. Allerdings ist zu beachten, dass es an kalten Tagen eine höhere Durchlässigkeit auch für Kälte gibt. Durch eine zusätzliche Auflage im Rücken kann dem allerdings entgegengewirkt werden.

Vitra ID-Chair-Concept-Kollektion mit Polsterbezug

Vitra ID-Chair-Concept-Kollektion mit Polsterbezug

Lederbezug

Stuhlbezüge aus echtem Leder sind repräsentativ. Sie setzen ein Zeichen von Seriosität, Luxus und stehen für zeitlose Eleganz und Geschmack. z. B. der klassische Chefsessel besteht aus Leder. Ein Bürostuhl in Leder ist langlebig und robust. Bei richtiger Pflege wird das Material nach Jahren noch schöner. Die einzigartige Maserung jedes Leders macht den Bürosessel zu einem Unikat. Ein regelmäßiges Einreiben mit Lederfett ist ratsam, um Risse oder poröse Stellen im Leder zu vermeiden.

Vitra EA108 Eames Leder

Vitra EA108 Eames Leder

Bürostühle mit oder ohne Rollen?

In der modernen Arbeitswelt sind Bürostühle mit Rollen die Regel. Bürostühle mit Rollen ermöglichen es, sich komfortabel in Ihrem Arbeitsbereich zu bewegen.

Bürostühle ohne Rollen sind langfristig bodenschonend und können sogar für die Konzentration förderlich sein. Für die Ergonomie eines Bürostuhls sind die Rollen nicht relevant. Ein feststehender Stuhl kann auch für mehr Bewegung sorgen. Statt von Ablage zu Ablage oder Schrank zu rollen, bewegt man sich und steht somit auch öfter auf.

Ein Stuhl, der fest mit dem Arbeitsplatz verbunden ist, sorgt für ein ruhiges Arbeitsumfeld, da er weniger Geräusche macht, und ist dadurch unter Umständen in Großraumbüros von Vorteil.

Vitra EA 105/107/108 ohne Rollen

Vitra EA 105/107/108 ohne Rollen

Vitra Hal Alstar mit Rollen

Vitra Hal Allstar mit Rollen

Vitra Bürostuhl mit Kopfstütze

Eine Kopfstütze ist bei einem Bürostuhl nicht zwingend erforderlich, kann aber sinnvoll für die Unterstützung des Kopfes und des Nackens sein und die Halswirbelsäule sowie den Rücken entlasten. Besonders in den entspannten Phasen oder wie beim Zurücklehnen für das Telefonat ist eine Unterstützung des Nackens hilfreich. Dabei sollte die Kopf- oder Nackenstütze in der Höhe und Tiefe verstellbar sein. Stellen Sie die Kopfstütze genau auf die Position ein, die für Sie komfortabel ist. Der Kopf sollte dabei weder in den Nacken noch nach vorne fallen.

Vitra Pacific Chair mit Kopfstütze

Vitra Pacific Chair mit Kopfstütze

Fazit Vitra Bürostühle

Zur Grundausstattung eines funktionalen Office und Homeoffice gehört ein Bürostuhl, der die optimale Sitzposition fördert und die tägliche Arbeitsroutine dynamisch gestaltet.

Ein Vitra Bürostuhl erfüllt die notwendigen Kriterien für einen optimalen Bürostuhl und besticht darüber hinaus in Design und Qualität. Vitra bietet Ihnen die Top-Produkte vom Eames Bürostuhl über Bürostühle und Schreibtischstühle von Mario Bellini, Alberto Meda oder Antonio Citterio.

Mit Vitra Schreibtischstühlen wird Ihrem Anspruch an Ergonomie, hochwertigste Ästhetik und zeitloses Design Rechnung getragen.

Durch Ihre hochwertige Verarbeitung und die Verwendung innovativer Materialien sind Vitra Bürostühle langlebig sowie wertbeständig und machen sie zu einer sinnvollen Investition für Ihr Büro oder Homeoffice.

Sichern Sie sich Ihr Design Bürostuhl Highlight der Extraklasse und vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin mit einem unserer Fachberater.

Vitra Bürostühle – Jetzt bei blennemann.de shoppen! »