Thonet | Tisch S 1092 | Blennemann Haus
Vereinbaren Sie hier Ihren individuellen Beratungstermin
Produkt:
Wir bitten zu TischGeselligkeit und Funktionalität - der Esstisch S 1092 ist ein echtes Statement: Robust und dabei dynamisch und offen lädt die lange Tafel zum gemeinschaftlichen Essen, Spielen, Arbeiten oder gemütlichen Beisammensein ein. In Kombination mit den passenden Bänken funktioniert die großzügige Sitzgruppe als vielseitige Kommunikationsplattform. Das Holz von Tischplatte, Sitzfläche und Rückenlehne, die Gestelle aus gebogenem Flachstahl und die Bugholzelemente der optionalen Fußtraverse des Tischs stellen einen spannenden und abwechslungsreichen Materialmix dar.Die längliche Tischplatte zeichnet sich durch einen sich zur Stirnseite hin verjüngenden Kantenverlauf und abgerundete Ecken aus. Die furnierte Version ist durch eine gerade Kante geprägt. Das Gestell aus dünnem, gebogenem Flachstahl in schwarzer Gussoptik wirkt dank großzügiger Aussparungen besonders leicht und sorgt gleichzeitig für Stabilität. Der Designer Randolf Schott ließ sich von klassischen Refektoriumstischen inspirieren, die ihren Ursprung in den Speisesälen von Klöstern haben. Die beiden Bankmodelle sprechen die gleiche Formensprache wie der Tisch. Sicheren Halt gewährleistet bei der Sitzbank S 1094 ohne Rückenlehne die angewinkelte Hinterkante.Tischgestell aus gebogenem Flachstahl in schwarzer Gussoptik. Fußtraverse aus Massivholz. Tischplatte wahlweise aus furnierter Holzplatte in Buche, Esche, Eiche oder Nussbaum gebeizt oder lackiert oder Massivholz in Esche, Eiche oder Nussbaum geölt. Bank S 1094 und S 1095 (ohne und mit Rückenlehne), Sitz- und Rückenbrett aus Massivholz Esche, Eiche oder Nussbaum oder vollumpolstert mit Leder oder Stoff.
Maßangaben:
Breite 250cm x Höhe 100cm x Tiefe 100cm
Produktnummer:
035000402
Material:
Tischplatte aus Esche
Farbe:
Esche
Hinweise:
Die Abbildungen und Lieferzeiten können abweichen

Thonet
Wer Mobiliar mit ganz besonderer Präzision sucht, gefertigt mit höchstem Gefühl für Materialien von außergewöhnlicher Qualität, der wird bei Thonet fündig. Das Unternehmen mit mehr als zweihundertjähriger Familientradition erschafft in Symbiose aus modernster Technologie und Handwerk zeitlose Möbelklassiker.
Massives Holz zu biegen und damit eine vollkommen neue Ästhetik zu kreieren. Auf dieser Basis erschuf Michale Thonet in den 1850er Jahren die Grundfeste der Marke Thonet. Die unverkennbare Einzigartigkeit der Thonet Möblierungen sticht bis heute vor allem in ihrer klassischen Formen- und Materiallehre heraus. Produkte von außerordentlicher Langlebigkeit und Innovationskraft prägen das Markenportfolio Thonets.

BLENNEMANN- EINRICHTER SEIT 1886 VON GENERATIONEN - FÜR GENERATIONEN

BLENNEMANN ist der führende Einrichter für anspruchsvolle Wohnkultur mit Standort in Nordrhein-Westfalen und agiert europaweit.

Unser Spezialgebiet ist die Beratung, Planung und Realisierung individueller Innen-Ausstattung für den Privat- und Objektbereich – dazu gehört auch die Komplettausstattung Ihrer Ferienimmobilie ebenso wie die Einrichtung von Büros oder Hotels.

Selbst wenn Sie noch keine genaue Vorstellung haben, wie Ihr Projekt aussehen soll, können wir Sie mit einem stilvollen Gesamtkonzept unterstützen und Ihnen verschiedene Ideen visualisieren.

BLENNEMANN ist ein familiengeführtes Bochumer Einrichtungsunternehmen, das Ihnen jederzeit bei Ihrem nächsten Einrichtungsprojekt mit Innenarchitekten, Interior Designern und Einrichtungsberatern zur Seite steht.

Die Experten beraten Sie bei der Auswahl der perfekten Möbel für jeden Raum und bieten bei Bedarf sogar einen professionellen Einrichtungsservice an.

In unseren Geschäften in Bochum und Duisburg beantworten Ihnen unsere hilfsbereiten Mitarbeiter Fragen jederzeit zu allen Produkten und unterstützen Sie fachkundig, wie Sie diese am besten in Ihrem eigenen Zuhause einsetzen können!

Sie haben Probleme, passende Einrichtung für Ihren Raum zu finden? Wir sind Einrichtungsspezialisten und können helfen!

WIR SIND FÜR SIE DA UND UNTERSTÜTZEN SIE BEI DER GESTALTUNG IHRES DESIGN-KONZEPTES.