2 Jahre Garantie
Versandkostenfrei ab 100 Euro
Versicherter Versand

TECTA | L25 Tafellampe Bauhaus

TECTA | L 25 Tafellampe Bauhaus

Als Rietveld ein Licht aufging

Ein bisher nicht geborgener Schatz ist die kleine Tafellampje von Rietveld. Eine Tischleuchte, die er 1925 in streng geometrischen Formen entwarf. Überraschend modern in ihrer Zeit, wurde sie bisher nie in Serie produziert. Nach Gesprächen mit den Rietveld-Erben nahm sich Tecta der Leuchte an. Die exakten Maße der Originalzeichnung wurden Ausgangspunkt der kleinen, feinen Produktion.

Ab 2019 lieg sie in einer Erstserie von 200 Exemplaren vor, nummeriert und signiert. Schöne Details besitzt auch die Tafellampje – wie bei der Soffiten-Leuchte trägt der Lampenschirm eine lackierte Leuchte in sich. Der Lampenkopf besteht aus Aluminium, in ihm verbirgt sich die moderne Technik nebst LED-Beleuchtung. Gerrit Rietveld, „der Macher von Dingen – manchmal von magischen Dingen,“ wie Peter Smithson ihn bezeichnete, schuf hier eine kleine, kostbare Skulptur, die Tisch oder Fensterbank bereichert.
Stahlfuß mehrfarbig lackiert
Leuchtmittel LED Lichtfarbe warmweiß 2700 Kelvin
Farbwiedergabe CRI > 90
Elektrisch 220 – 240 V ˜ 50 Hz
LED 3,2 W
LED Lichtstrom 366 lm
Regelung An/Aus-Schalter
Schutz Schutzklasse II
Schutzart IP20
Aluminiumfuß lackiert
Edelstahl-Standrohr gebürstet
Abmessungen Breite 11,8cm Tiefe 19cm Höhe 38,1cm
Hinweis limitierte Aktion (insgesamt 200 Stück weltweit)
TECTA | L25 Tafellampe Bauhaus Berater

Jan Lüken

0234 / 6 89 96 - 43

j.lueken@blennemann.de

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur persönlichen Einrichtungsberatung.

Beratungstermin vereinbaren

TECTA | L25 Tafellampe Bauhaus Marke

Tecta

Überschrift

Text zur Marke

Das könnte Ihnen auch noch gefallen