fbpx

2 Jahre Garantie
Versandkostenfrei ab 100 Euro
Versicherter Versand

THONET | Schreibtisch S 285/1

THONET | Schreibtisch S 285/1

Als hätte Marcel Breuer Homeoffice und mobile Computer unserer Tage vorausgeahnt: Der kompakte Stahlrohr-Schreibtisch S 285, den er entwarf, ist ein eleganter Begleiter für den aktuellen Lebens- und Arbeitsstil.
Marcel Breuers Stahlrohr-Schreibtisch S 285 für Thonet ist ein gelungenes Beispiel für den programmatischen Anspruch des Bauhauses, Kunst und Technik zu einer neuen Einheit zu verbinden. Der gelernte Tischler verbindet dabei sein Wissen um den Werkstoff Stahlrohr mit seinen Erfahrungen aus der Innenarchitektur. In den Rahmen aus gebogenem Stahlrohr fügen sich Tischplatte und Aufbewahrungselemente aus lackiertem Holz harmonisch ein. Das tragende Gestell besteht aus einer geschwungenen Linie, die hölzernen, durch klare Formen geprägten Elemente darin scheinen zu schweben. Das klare, in seinen Proportionen formal ausgewogene Möbel verkörpert ein bedeutendes Stück Zeitgeschichte, bekannt als „Die neue Sachlichkeit“.
Gestell Stahlrohr verchromt. Die Schubladen sind mit Zentralverschluss verschließbar. Schubladen des Schreibtischs mit Vollauszug und gedämpftem Einzug.
Die Arbeitsplatte hat eine Breite von 164cm.
Farbe Esche in schwarz, Gestell verchromt
Abmessungen Breite 209cm Tiefe 76cm Höhe 73cm Arbeitsplatzbreite 163cm
THONET | Schreibtisch S 285/1 Berater

Reinhold Weber

0203 / 3 17 54 - 0

r.weber@blennemann.de

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur persönlichen Einrichtungsberatung.

Beratungstermin vereinbaren

Ein Schreibtisch mit Geschichte für die Zukunft!

Thonet S285/1

THONET | Schreibtisch S 285/1

Ein Schreibtisch für effektive Stunden

Thonet S285/1 Esche schwarz

Materialien und Oberflächen

Erst die sensible Auswahl der Oberflächen entscheidet über den Charakter eines Möbels. Darum bietet Thonet eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Materialien an, die eine individuelle und besondere Note für jedes Möbelstück zulässt. Kreieren Sie Ihren persönlichen Stuhl oder Tisch, indem Sie für Gestell und Polsterung aus unserer umfangreichen Materialkollektion frei wählen. Beachten Sie, dass die hier aufgeführten Materialien lediglich eine kleine Auswahl der F

Marcel Breuer

Langlebigkeit ist stets das Ziel unserer Entwürfe.

Marcel Breuer absolvierte von 1920 bis 1924 eine Lehre in der Tischlerei des Bauhauses. Nach einem Paris-Aufenthalt übernahm er 1925 die Leitung der Tischlerei des Bauhauses in Dessau.

THONET | Schreibtisch S 285/1 Designer

Das könnte Ihnen auch noch gefallen