Vereinbaren Sie hier Ihren individuellen Beratungstermin
Produkt:
Last Order von Flos wurde von M. Anastassiades entworfen. Sie ist eine wiederaufladbare Tischlampe, die Licht durch eine transparente solide Kristall streut, deren Form sich an die architektonische Typologie der antiken Säule anlehnt. Die obere Abdeckung ist in einer Kombination aus verschiedenen Metall- und Farbausführungen verfügbar: Edelstahl, Messing, satiniertes Kupfer oder grüne opale Beschichtung.
Produktnummer:
074809300
Serie:
Last Order Fluted
Farbe:
Matt Green
Designer:
Michael Anastassiades
Material:
Chrystal, Brass, Polycarbonate
Hinweise:
Die Abbildungen und Lieferzeiten können abweichen.
Leuchtmittel inklusive
Ja
Elektrische Eigenschaften
Leistung: 2.5W, Spannung: 100-240/5V
Leuchtmittel Eigenschaften
Temperatur: 2700K
Produkt:
Last Order von Flos wurde von M. Anastassiades entworfen. Sie ist eine wiederaufladbare Tischlampe, die Licht durch eine transparente solide Kristall streut, deren Form sich an die architektonische Typologie der antiken Säule anlehnt. Die obere Abdeckung ist in einer Kombination aus verschiedenen Metall- und Farbausführungen verfügbar: Edelstahl, Messing, satiniertes Kupfer oder grüne opale Beschichtung.
Produktnummer:
074809300
Serie:
Last Order Fluted
Farbe:
Matt Green
Designer:
Michael Anastassiades
Material:
Chrystal, Brass, Polycarbonate
Hinweise:
Die Abbildungen und Lieferzeiten können abweichen.
Leuchtmittel inklusive
Ja
Elektrische Eigenschaften
Leistung: 2.5W, Spannung: 100-240/5V
Leuchtmittel Eigenschaften
Temperatur: 2700K

Flos
Seit Dezember 2018 ist Flos Teil der Design Holding, einer führenden globalen High-End-Designgruppe, die eine Reihe von Traditionsmarken in der Welt der Luxusmöbel und -beleuchtung betreibt und ein europäisches Kulturerbe besitzt. Angetrieben von dem Ziel „Wir entwerfen für ein schönes Leben", entwirft die Gruppe für den Planeten, die Menschen und die Kultur. Zur Gruppe gehören B&B Italia, Flos, Louis Poulsen, Arclinea, Maxalto, Azucena, FENDI Casa, Audo und Lumens. Design Holding befindet sich im gemeinsamen Besitz der globalen Investmentfirmen Investindustrial und Carlyle.