fbpx

Designer

Hella Jongerius

„Design should appeal to the humanity and the imagination of the viewer” – Hella Jongerius

Als Anhängerin der formvollendeten Kombination aus Moderne und Tradition ist Hella Jongerius bis heute als Designerin tätig. Sie schafft es sowohl einfache als auch komplexe Techniken miteinander zu verbinden und erhielt im Zuge dessen diverse nationale und internationale Auszeichnungen. Maharam oder Dansinka sind nur einzelne Projekte, die Jongerius federführend umsetzte.

Mehr über die Designerin erfahren!

Unsere Lieblinge

Hella Jongerius Möbel im Blennemann Haus

Zu allen Produkten im Online Shop

Die Geschichte von Hella Jongerius

Geboren im Jahr 1963, ist die gebürtige Niederländerin eine Designerin, die ihren Ursprung im Handwerk hat. Nach einer Tischlerlehre studiert Jongerius an der renommierten Design Academy in Eindhoven und wird nach ihrem Abschluss ein Teil von Droog Design. Währenddessen schon baut sie ihre eigene Firma Jonegriuslab auf und nimmt alsbald eine Lehrtätigkeit an der renommierten Kunsthochschule Weißensee in Deutschland auf.

Ihre Arbeiten sind geprägt von diversen Einflüssen, die sie aus Inspirationen ihres Studiums und Referenzarbeiten zieht. Gewürdigt sind ihre Arbeiten durch Ausstellungen im Design Museum, der Kreol Galerie und im MoMa.

Als bekannteste Werke der Designerin gelten ihre Errungenschaften für Vitra. Neben dem Vitra Polder Sofa oder dem Vitra East River Chair entwirft Jongerius auch diverse Konzepte auf Basis von Textil und Keramik. Die Symbiose aus verschiedenen Materialien, die in einen Kontext gebracht werden, lassen Jongerius innerhalb des Konstruktes Vitra aufsteigen. Produkte dieses Aufstieges sind Vitra Color und Material Library. Hiermit legt sie den Grundstein der Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Vitra Produkte, wie beispielsweise dem Vitra Polder.

Um den Faden zu ihrem Ursprung, dem Handwerk, nicht zu verlieren ist Jongerius auch heutzutage noch im Bereich Textil aktiv. Immer neu kombiniert sie hier unterschiedlichste Texturen, Herangehensweisen und Aufmachungen des Materials – eine Charakteristik ihrer Werke, die uns sicher noch lange begleiten werden.

Newsletter

Inspiration direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erfahren Sie, woher wir unsere Ideen haben, was uns berührt und bewegt.

Newsletter Anmeldung